Ben Becker als "Patient Null"

FRED BREINERSDORFER

QUARANTÄNE

Buch: Fred Breinersdorfer, Regie: Nico Hoffmann, mit Günter Maria Halmer, Renan Demirkan, Ben Becker, Ulrich Matschoss u.a., Eigenproduktion des SWF, Erstsendung: 25.10.1989, 20.15 Uhr. ARD (SWF)

Das Aidsvirus mutiert und ist plötzlich ansteckend wie Grippe. Amtsrichter Betz (Günter Maria Halmer) muß Infizierte Menschen in Quarantäne absondern. Als er über das Schicksal seiner Freundin, die junge Anwältin Gisa (Renan Demirkan) entscheiden muß, verläßt er die kalte Welt der “Gesunden” und wechselt in die “kranke”, menschliche Welt, wo Liebe und Begegnungen noch möglich sind.

Die gute Kritik: Beklemmender Film (Fernsehwoche)

Die schlechte Kritik: Horrortrip für Hypochonder (FAZ)

Die Quote: leider nicht mehr zu ermitteln

Nominierung für den Prix Italia. Verfilmung des gleichnamigen Romans von Fred Breinersdorfer. Eine Hörspielfassung des Stoffes von Fred Breinersdorfer produzierte der WDR..